Programmieren mit JavaScript

Letztes Programm-Update (Version 22.9) am 22.09.2022
© Herbert Paukert

Auf der vorliegenden Seite finden interessierte Leser erstens ein vollständiges Lehrbuch
zum Programmieren mit JavaScript (jspau.pdf), und zweitens kann auch ein einfacher
HTML-Editor (htmledit.exe) kostenlos heruntergeladen werden. Alle Leser können die
JavaScript-Codes des Autors in eigenen Programmen verwenden unter der Bedingung,
dass dann ein sichtbarer Hinweis auf den Autor und seine Homepage angezeigt wird !

An dieser Stelle möchte sich der Autor für die vielen Rückmeldungen und Anregungen
bedanken. Sie wurden zu einem großen Teil in die aktuelle Version 22.9 aufgenommen.

In der aktuellen Version 22.9 vom 22.09.2022 wurden viele Teile des Buches abermals
wesentlich verbessert und erweitert, vor allem die Multimedia-Programme aus Teil 7.
Alle Programme des Lehrbuches findet man unter [Übungsprogramme für JavaScript].

Hinweis: Die Programme sind grundsätzlich für Laptops mit großem Bildschirm konzipiert.
Bei einigen Programmen erfolgte jedoch nachträglich eine responsive Anpassung an die
kleinen Bildschirme von Smartphones.

   
 htmlcss.pdf  Einführung in HTML und CSS  (Version 22.9)
 jspau.pdf  Komplettes Lehrbuch für JavaScript  (Version 22.9)
 jsmath.pdf  JavaScript und Mathematik (*)
 jsmedia.pdf  JavaScript und Multimedia (**)
 jsdbfile.pdf  Indexsequentielle Datenbanken (***)
 htmledit.exe  HTML-Editor (Version 22.9 mit Passwort-Freigabe)
   

 Übungsprogramme für HTML und CSS 

 Übungsprogramme für JavaScript 

 Übungsprogramme für ( * , ** , *** ) 

Das Lehrbuch "jspau.pdf" hat 444 Seiten und ist in acht Teile gegliedert.
In jedem Teil werden zu allen wichtigen Themen zuerst die Theorie erklärt
und dazu die Programmcodes entsprechender Übungsprojekte aufgelistet.

  Buchteile   Buchinhalt
  Teil 1:   Allgemeine Sprachgrundlagen.
     JavaScript, einfache Variablentypen, Kontrollstrukturen,
     Funktionen, Objekte, Arrays, Sortieren und Suchen.
  Teil 2:   Der Zugriff auf HTML-Objekte.
     Aufbau und Funktion des DOM, Zugriff auf DOM-Objekte,
     Ereignisse und Ereignis-Behandlung (event handler),
     Multimedia, Sound- und Videoplayer, Soundrecording,
     Verschiedene Lernprojekte in Mathematik und Englisch.
  Teil 3:   Grafiken mit dem Canvas.
     Das Canvas-Objekt, Koordinaten-Transformation,
     einfache dreidimensionale Darstellungen,
     eine Sammlung von Grafikroutinen "graph.js".
  Teil 4:   Universeller Formelparser (parser.js)
     Auswertung von Formeln, ein Funktionsplotter,
     Anwendungen in Differenzial- und Integralrechnung,
     ein universeller Mathematik-Parser "parse.js",
     eine Sammlung von Mathematikroutinen "mathe.js".
  Teil 5:   FileReader, Fading, Drag & Drop
     Laden und Speichern von Texten und Bildern, Texteditor,
     Erzeugung von indexsequentiellen Datenbanken,
     zeitgesteuerte Bildershow mit Fading-Blenden und Sound,
     Entwicklung eines Mastermind-Spiels mit Drag & Drop.
  Teil 6:   Animationen und Spiele.
     Reaktionsspiele, Sprites, Backtracking im Labyrinth,
     das Figurenspiel "tangram", das Zahlenspiel "sudoku",
     das "Acht-Damen-Problem" und seine Lösungen.
  Teil 7:   Multimedia-Programme.
     Audio- und Video-Player.
     Audio-Recording mit dem Mikrofon,
     Video-Recording mit der Webcamera.
     Techniken der Bildverarbeitung.
     Fotogalerien und Multimediashows.
     Grundstufe des Sprachlernens.
  Teil 8:
  (Anhang)
  Einführung in HTML und CSS.
     Beschreibung und Beispiele der wichtigsten HTML-Befehle,
     Beschreibung und Beispiele der wichtigsten CSS-Befehle.
     Kurze Einführung und Beispiele für responsives Webdesign.


Hinweise zum einfachen HTML-Editor "htmledit.exe"

Im Editor sind alle Programme des Lehrbuchs intern gespeichert.
Die Programme können in einen Unterordner ausgelagert werden.
Dort können sie dann geöffnet, editiert und ausgeführt werden.
In der neuen Version 22.9 ist der Zugang zu den Programmen mit
dem Passwort "jspau" für alle Anwender freigegeben!

Der Editor ist ein einfaches, handliches Programmier-Werkzeug.
Er enthält jedoch keine automatische Prüfung und Hervorhebung
von Schlüsselwörtern und auch keine Anzeige von Syntaxfehlern.
Im Editor ist eine ausführliche, zweiseitige Hilfe integriert.
Dieser Hilfstext sollte unbedingt gedruckt und gelesen werden.

Der Editor ist eine EXE-Datei für das Betriebssystem WINDOWS.
Er ist virenfrei und kann ohne Risiko heruntergeladen werden.

eMail: herbert.paukert@utanet.at
(Der Autor freut sich über jede Rückmeldung und Anregung . . .)